Ziegenhainer Tal bei Jena

David Schellenberger Costa

Institut für Ökologie und Evolution | Professur für Ökologie | AG Vegetationsökologie
Institut für Ökologie und Evolution
|
Professur für Ökologie
Dr.
David Schellenberger Costa
PostDoc AG Vegetationsökologie
Telefon
+49 3641 9-49420
Fax
+49 3641 9-49402
David Schellenberger Costa
Raum 403
Dornburger Straße 159
07743 Jena

Forschungsinteressen

  • Einfluss von globalem Wandel auf die Vegetation mit dem Schwerpunkt des Einflusses der Stickstoffdeposition auf temperate Wälder
  • funktionelle Merkmale von Pflanzen und deren Einfluss auf die Artverbreitung sowie Ökosystemprozesse
  • Untersuchung von Pflanze-Tier-Interaktionen unter Berücksichtigung funktioneller Merkmale
  • Ökologie vaskulärer Epiphyten der Tropen und Subtropen

Lebenslauf

  Beschäftigungen
Seit 11/2017 PostDoc im Projekt StickstoffBW an der FSU Jena, Institut für Ökologie und Evolution, AG Vegetationsökologie 
05/2016 – 09/2016 Wiss. Mitarbeiter im Projekt "KiLi SP5 - Plant functional traits translated into vegetation dynamics" an der Universität Oldenburg, AG Landschaftsökologie
07/2010 – 04/2016

Doktorand im Projekt "KiLi SP5 - Plant functional traits translated into vegetation dynamics" an der Universität Oldenburg, AG Landschaftsökologie

Abschlussarbeit mit dem Titel „Applying the effect-response framework in the tropics: Links between plant functional traits, the abiotic environment, and ecosystem functioning at Mount Kilimanjaro, Tanzania“

04/2008 – 06/2010  Magister-Studium der Mathematik an der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten Algebra und Wahrscheinlichkeitstheorie
10/2002 – 03/2008

Diplom-Studium der Biologie an der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten Tropenökologie, Spezielle Botanik und Verhaltensbiologie

Abschlussarbeit zum „Einfluss von Höhe, Wasserverfügbarkeit und Sukzession auf die Diversität der Bromeliaceae in der Mata Atlântica, Santa Catarina, Brasilien“

   

  Feldaufenthalte
10/2010 – 07/2015 Sammlung funktioneller Merkmale terrestrischer und epiphytischer Pflanzen entlang eines Höhen- und Landnutzungsgradienten am Kilimandscharo, Tansania
10/2009 – 01/2010 Habituierung von Guinea-Pavianen und Management der Feldstation Simenti im Niokolo-Koba-Nationalpark, Senegal
04/2007 – 01/2008 Sammlung von Verbreitungsdaten von Bromelien im Naturschutzgebiet Emílio Fiorentino Battistella in Brasilien
10/2006 – 12/2006 Pflanzensammlung und –identifikation sowie Aufbau eines botanischen Gartens in der Selva Lacandona, Mexiko
02/2006 – 04/2006

Phänologische Aufnahmen, Pflanzensammlung und Habituierung von Bonobos im Projekt Cuvette Centrale, Demokratische Republik Kongo

09/2004 – 03/2005

Langzeitdatensammlung und Mitarbeit in einem Projekt zum Raubfeinddruck auf Weißhandgibbons im Khao-Yai-Nationalpark, Thailand

  

Publikationen

Schellenberger Costa D, Zotz G , Hemp A, Kleyer M (2018). Trait patterns of epiphytes compared to other plant life forms along a tropical elevation gradient -  Functional Ecology.

Schellenberger Costa D, Classen A, Ferger S, Helbig-Bonitz M, Peters M, Böhning-Gaese K, Steffan-Dewenter I, Kleyer M (2017) Relationships between abiotic environment, plant functional traits, and animal body size at Mount Kilimanjaro, Tanzania - PLoS ONE, 12: e0174157.

Schellenberger Costa D, Gerschlauer F, Pabst H, Kühnel A, Huwe B, Kiese R, Kuzyakov Y, Kleyer M (2017) Community-weighted means and functional dispersion of plant functional traits along environmental gradients on Mount Kilimanjaro - Journal of Vegetation Science, 28: 684-95.

Peters MK, Hemp A, Appelhans T, Behler C, Classen A, Detsch F, Ensslin A, Ferger SW, Frederiksen SB, Gebert F, Haas M, Helbig-Bonitz M, Hemp C,  Kindeketa WJ, Mwangomo E, Ngereza C, Otte I, Röder J, Rutten G, Schellenberger Costa D, Tardanico J, Zancolli G, Deckert J, Eardley CD, Peters RS, Rödel MO, Schleuning M, Ssymank A, Kakengi V, Zhang J, Böhning-Gaese K, Brandl R, Kalko EKV, Kleyer M, Nauss T, Tschapka M, Fischer M, Steffan-Dewenter I (2016) Predictors of elevational biodiversity gradients change from single taxa to the multi-taxa community level - Nature Communications, 7: 13736.

Fischer R, Ensslin A, Rutten G, Fischer M, Schellenberger Costa D, Kleyer M, Hemp A, Paulick S, Huth A (2015) Simulating Carbon Stocks and Fluxes of an African Tropical Montane Forest with an Individual-Based Forest Model' - PLoS ONE, 10: e0123300.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang