Pinguin in der Antarktis

Christina Braun

Institut für Ökologie und Evolution | Professur für Ökologie | AG Polar- und Ornitho-Ökologie
Pinguin in der Antarktis
Foto: Hans-Ulrich Peter
Institut für Ökologie und Evolution
|
Professur für Ökologie
Christina Braun
AG Polar- & Ornitho-Ökologie
Christina Braun
Telefon
+49 3641 9-49445
Fax
+49 3641 9-49402
Raum 506.2
Dornburger Straße 159
07743 Jena

Forschungsinteressen

  • Monitoring von Seevögeln, Robben und Blütenpflanzen in der Antarktis
  • Folgen der aktuellen Klimaveränderungen in der Antarktis
  • Monitoring von Umweltauswirkungen menschlicher Aktivitäten
  • Verbreitung von Strandgut und anderem Müll und deren Auswirkungen auf Seevögel und Robben
  • Umweltmanagement und Gefährdungsanalyse

Lebenslauf

  Beschäftigungen
Seit 03/2012

Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Ökologie und Evolution, Fakultät für Biowissenschaften, Friedrich-Schiller-Universität Jena

10/2008 bis 11/2010 Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Ökologie, Biologisch-Pharmazeutische Fakultät, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Elternzeit: 11/2010 bis 02/2012
01/2008 bis 04/2008

Weiterbildung Fachkraft (IHK) für Geographische Informationssysteme (GIS) bei codematix GmbH Bildungszentrum Jena

12/2003 bis 12/2006 Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Ökologie, Biologisch-Pharmazeutische Fakultät, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Elternzeit: 12/2006 bis 12/2007

11/2002 bis 12/2002

Naturwissenschaftliche Referentin auf einer Schiffsreise von Polar Star Expeditions in der Antarktis
2001 bis 2003

Mitarbeit am Kartenkataster der  Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (Werkvertrag)

08/2000

Praktikum Landschaftsplanung in Chemnitz

05/1999 bis 07/1999 Praktikum Umweltbildung im Biosphärenreservat Vessertal
10/1996 bis 11/2003 Biologiestudium (Diplom) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit den Hauptfächern Ökologie, Phytopathologie und Mikrobiologie
  • Diplomarbeit im Fachgebiet Ökologie zu dem Thema Elterliche Investition und Morphometrie der Buntfußsturmschwalbe (Oceanites oceanicus) auf King George Island, Südshetland-Inseln, Antarktis

Feldaufenthalte

  Feldaufenthalte
seit 12/2000 12 mehrmonatige Forschungsaufenthalte auf King George Island, Südshetland-Inseln, Antarktis (Stationen Bellingshausen (Russland), Jubany/Carlini (Argentinien), Great Wall (China))
70/2002 bis 08/2002 ökologische Exkursion an den Baikalsee, Russland
07/1999 bis 08/1999 botanische Exkursion in die Schweiz

Publikationen

In press

2020

Braun, C., Rümmler, M.-C., Esefeld, J., Peter, H.-U. (2020): Überwachung der klimabedingten Veränderungen terrestrischer und mariner Ökosysteme in der Maxwell Bay (King George Island, Antarktis). Im Auftrag des Umweltbundesamts, Texte 143/2020, Dessau-Roßlau

2019

Mustafa, O., Braun, C., Esefeld, J., Knetsch, S., Maercker, J, Pfeifer, C., Rümmler, M.-C. (2019): Detecting Antarctic Seals and Flying Seabirds by UAV. ISPRS Annals of the Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences IV-2/W5

2018

Parnikoza I., Rozok A., Convey P., Veselski M., Esefeld J., Ochyra R., Mustafa O., Braun C. , Peter H.-U., Smykla J., Kuhakh, V., Kozeretska I. (2018): Spread of Antarctic vegetation by the kelp gull: comparison of two maritime Antarctic regions. Polar Biol. 41: 1143-1155

2017

Braun, C., Esefeld, J., Peter, H.-U. (2017): Monitoring zu den Folgen von lokalen Klimaveränderungen auf die Schutzgüter der eisfreien Gebiete der Maxwell Bay (King George Island, Antarktis). Im Auftrag des Umweltbundesamts. Texte 25/2017, 189 S. Dessau-Roßlau

Braun, C., Hertel, F., Peter, H.-U. (2017): Environmental Management – The Fildes Paradigm, In: Dodds K., Hemmings, A.D. & Roberts, P. (eds.): Handbook of the Politics of Antarctica. Edward Elgar Publishing: 351-367

Yao Y., Wang X., Li J., Yang J., Cao S., Peng F., Kurbatova L., Peter H.-U., Braun, C. , Li C. (2017): A network for long-term monitoring of vegetation in the area of on Fildes Peninsula, King George Island. Advances in Polar Science 28(1), 23-28

2016

Krietsch, J., Esefeld, J., Braun, C., Lisovski, S., Peter, H.-U. (2016): Long-term dataset reveals significant declines in breeding success and high fluctuations in the number of breeding pairs in two skua species breeding in the Maritime Antarctic on King George Island. Polar Biology 39, 573-582

2014

Braun, C., Mustafa, O., Nordt, A., Pfeiffer, S., Peter, H.-U. (2014): Environmental Situation and Management Challenges for the Fildes Peninsula Region. In: Tin, T., Liggett, D., Maher, P., Lamers, M. (eds): The Future of Antarctica: Human impacts, strategic planning, and values for conservation, Springer: 169-191

2013

Peter, H.-U., Braun, C., Janowski, S., Nordt, A., Nordt, A., Stelter, M. (2013): Aktuelle Umweltsituation und Vorschläge zum Management der Fildes Peninsula Region. Im Auftrag des Umweltbundesamts, Texte 02/2013, Dessau-Roßlau

2012

Braun, C., Mustafa, O., Nordt, A., Pfeiffer, S., Peter, H.-U. (2012): Environmental Monitoring and Management Proposals for the Fildes Region (King George Island, Antarctica). Polar Research 31: 18206

2009

Gladbach, A., Braun, C., Nordt, A., Peter, H.-U., Quillfeldt, P. (2009): Estimation of feeding frequencies by periodic weighing of chicks: evaluation by video-observation of burrownesting Wilson’s Storm-Petrels (Oceanites oceanicus). Emu 109: 316-320

Gladbach, A., Braun, C., Nordt, A., Peter, H.-U., Quillfeldt, P. (2009): Chick provisioning and nest attendance of male and female Wilson´s storm petrels Oceanites oceanicus. Polar Biology, 32: 1315-1321

Gladbach, A., Büßer, C., Mundry, R., Quillfeldt P. (2009): Acoustic parameters of begging calls indicate chick body condition in Wilson’s storm-petrels Oceanites oceanicus: Journal of Ethology, 27 (2): 267-274

2008

Peter, H.-U., Braun, C., Mustafa, O., Pfeiffer, S. (2008): Vögel der Antarktis – Ökologische Langzeitstudien auf der Fildes Halbinsel (King George Island). Meer und Museum, Schriftenreihe des Deutschen Meeresmuseum, Band 20: 143‑156

Büßer, C., Hahn, S., Gladbach, A., Lorenz, S., Nordt, A., Quillfeldt, P., Schmoll, T., Peter, H.-U. (2008): A decade of fundamental ecological research on storm-petrels at the Tres Hermanos colony, Potter Peninsula, King George Island. Reports on Polar and Marine Research 571: 168-175

Peter, H.-U., Büßer, C., Mustafa, O., Pfeiffer, S. (2008): Evaluierung des Gefährdungsgrades der Gebiete Fildes Peninsula und Ardley Island und Entwicklung der Managementpläne zur Ausweisung als besonders geschützte oder verwaltete Gebiete. Im Auftrag des Umweltbundesamts, Texte 09/2008 Dessau-Roßlau

2007

Pfeiffer, S., Büßer, C., Mustafa, O., Peter, H.-U. (2007): Tourism Growth and Proposed Management Solutions in the Fildes Peninsula Region (King George Island, Antarctica). Tourism in Marine Environments 4: 151-165

2004

Büßer, C., Kahles, A., Quillfeldt, P. (2004): Breeding success and chick provisioning in Wilsons storm-petrels Oceanites oceanicus over seven years: frequent failures due to food shortage and entombment. Polar Biology 27 (10): 613-622

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang